04.12.2006rss_feed

Futter nicht so knapp wie befürchtet

Die wirtschaftseigene Grundfutterversorgung fällt diesen Winter zwar eher knapp aus, ist jedoch wohl nicht so eng bemessen wie man vor kurzem noch befürchtete. In vielen Gebieten hat sich im Herbst das Grünland so weit erholt, dass noch späte Schnitte eingebracht werden konnten. Die Ernte von Silomais wird bei unterschiedlichen Qualitäten knapp zehn Prozent unter der Menge des Vorjahres veranschlagt. [ZMP...]