02.11.2021

Shearwell ab 1. Januar 2022 nicht mehr lieferbar

Aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen durch den Brexit, wurde es immer schwieriger Shearwell-Ohrmarken für Schafe und Ziegen in angemessener Lieferzeit aus Großbritannien zu erhalten.

Daher hat sich unser bisheriger Händler, die Fa. Schippers GmbH, dazu entschlossen, die Lieferung dieser Ohrmarken einzustellen.

Wir sehen uns nun gezwungen, dem Vorgehen zu folgen und die Shearwell-Ohrmarken aus dem Programm zu nehmen.

 

Ab sofort, werden nur noch Bestellungen von Betrieben angenommen, die bereits eine Zange haben, Bestellungen, die von diesen Betrieben bis 20. Dezember 2021 beim LKV BW eingehen werden noch durchgeführt.

 

Neubesteller von Schaf- und Ziegenohrmarken müssen sich eine andere Ohrmarke aussuchen. Sofern Sie Beratung bei der Auswahl einer anderen Ohrmarke benötigen, wenden Sie sich bitte an die Kolleg*innen der Tierkennzeichnung am besten per E-Mail: tierkennzeichnung@lkvbw.de oder per Fax: 0711-92547-310 mit Rückrufbitte.

Wir beraten Sie gerne!